Inhalt anspringen

FBG Hürtgenwald-Kreuzau

Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen. Wappen des Landes NRW, farbige Streifen am unteren Bildrand
Hürtgenwald Nationalparkgemeinde. Wappen. Dreigeteilter Schild: Auf grünem Grund ein goldener (gelber) Göpel (Göpel = Vorrichtung zur Umwandlung tierischer Zugkraft in drehende Antriebsbewegung); in den drei grünen Feldern je ein silberner (weißer) Kiefernzapfen.
Gemeinde Kreuzau, Wappen:Geteilter Schild: Oben in schwarzem Schildhaupt ein durchgehendes (gelbes) Kreuz; unten in Gold (gelb) ein schwarzer bewehrter Löwe in Gold (gelb) mit roter Zunge.  und Schriftzug "Natürlich. Bürgernah."  mit blauer und grüner Wellenlinie
Gemeinde Langwehe. Wappen: gespalten - vorn in Gold (Gelb), ein rotbewehrter und -bezungter schwarzer Löwe; hinten in Grün drei (2:1) gestellte schlanke silberne (weiße) Henkelkrüge.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • FBG Hürtgenwald-Kreuzau
  • FBG Hürtgenwald-Kreuzau
  • FBG Hürtgenwald-Kreuzau
  • FBG Hürtgenwald-Kreuzau
  • FBG Hürtgenwald-Kreuzau
  • FBG
  • FBG
  • FBG Hürtgenwald-Kreuzau
  • Photo Mix/Pixabay
  • FBG Kreuzau
  • FBG Kreuzau
  • REA-DN
  • Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen
  • Gemeinde Hürtgenwald
  • FBG Hürtgenwald-Kreuzau
  • Gemeinde Langerwehe